Angebote zu "Chateau" (114 Treffer)

Chateau Dauzac Margaux AOC, Rotwein 2013
€ 34.99 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 46.66 / 1 l)

Beschreibung: Margaux ist die größte Gemeindeappellation im Médoc und bekannt für außergewöhnliche Rotweine. Sie beeindrucken immer wieder durch ihre Komplexität, Eleganz und Finesse und fühlen sich geschmeidiger und weicher an als alle anderen Gewächse in Bordeaux. Bei Chateau Dauzac handelt es sich um eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Der Wein präsentiert sich leuchtendem Granatrot mit rubinfarbenen Rand. Das Bukett zeigt Aromen von roten und dunklen Früchten wie Kirsche, Brombeere, Cassis. Hinzu kommen Nuancen von Vanille, Kaffee, Leder, Pfeffer und Rauch. Am Gaumen ist er komplex, weich, rund sowie hocharomatisch. Seidige Tannine und schöne Frucht verbinden sich zu einem finessenreichen Wein mit einem eleganten, delikaten und langen Finale. Hervorragender Begleiter zu festlichem Essen: Probieren Sie ihn zu Fleischgerichten wie Lamm und Rumpsteak oder zu gebratener Leber. Servieren Sie ihn bei 16 bis 18° C. Art: Appellation d’Origine Contrôlée Herkunft: Erzeugnis aus Frankreich Anbaugebiet: Bordeaux Jahrgang: 2013 Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 13,0 % vol Rebsorte: Cuvée Serviertemperatur: 16 - 18 °C Speiseempfehlung: Dunkles Fleisch Auszeichnung: Goldmedaille Berliner Wein Trophy 2019 (getestet an Lot-Nr. L-13-1) Abfüller: Chateau Dauzac, 1 av Georges Johnston, F-33460 Labarde Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Chateau Angelus, 0,75l
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

Chateau Angelus ist ein weltbekanntes Weingut aus St.Emilion und ist, seit Jahrgang 2012 als Premier Grand Cru Classé A, eines von vier Weingütern der höchsten Klassifizierung in der Region. Am Fuße eines Hanges gelegen, wachsen hier auf etwa 23ha Rebfläch

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: Mar 16, 2019
Zum Angebot
Chateau Plantey Pauillac AOC trocken, Rotwein 2013
€ 16.99 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 22.66 / 1 l)

Beschreibungstext: Ein Wein für Feinschmecker und Kenner Mit Gold ausgezeichnet im Jahre 2015 bei Gilbert & Gaillard, so verspricht man sich doch viel von diesem vollmundig, charakterstarken Wein. Den Erwartungen entgegenkommend verwöhnt dieser Wein bereits mit seiner dunkel rubinfarbenen Robe, einem intensiv würzigen Bouquet mit einem erdigen Charakter und schwarzer Kirsche. Ein fantastisches Nuancenspektrum auch am Gaumen mit einer herben Tanninstruktur, lebendigen Säure und würzigem Abgang, so ist dieser Trockene Wein der ideale Begleiter zu Steaks, Rostbraten, gereifte Käsesorten. Genießen Sie ihn bei seiner otimalen Serviertemperatur von 16-18°C. Art: Pauillac Appellation Pauillac Contrôlée Herkunft: Erzeugnis aus Frankreich Anbaugebiet: Pauillac Jahrgang: 2013 Geschmacksrichtung: trocken Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 12,5 % vol Rebsorte: Cuvée Serviertemperatur: 16 - 18 °C Speiseempfehlung: Steaks, dunkles Fleisch, Käse Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: S.C.E. Plantey propriétaire à F.33250 Pauillac, France Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Chateau Ayrolles Corbières AOP trocken, Rotwein...
€ 5.99 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 7.99 / 1 l)

Beschreibung: Wenn Sie Ihren Urlaub noch etwas verlängern möchten, ... dann sollten Sie sich unbedingt diesen satten Gaumenschmeichler aus Südfrankreich probieren! Das Gebiet Corbières AOP liegt ganz im Süden des Languedoc und so kurz vor Spanien werden auch die Weine temperamentvoller. Grenache bildet die Basis dieser Cuvée mit Aromen von dunklen Waldbeeren, dazu kommt der würzige Pfeffer der Syrah-Traube und im weichen Abgang erleben wir die saftige Kirsche der robusten Carignan. Genießen Sie diesen Wein gut gekühlt bei 15-17°C, dazu ein dampfendes Cassoulet - et voila! Art: Corbieres Appellation d’Origine Protégée Herkunft: Erzeugnis aus Frankreich Anbaugebiet: Languedoc Jahrgang: 2016 Geschmacksrichtung: trocken Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 12,5 % vol Rebsorte: Cuvée Serviertemperatur: 15 - 17 °C Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Vigneros du Val d´Orbieu, à F-11100 Narbonne France Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Chateau Chasse-Spleen, 0,75l
€ 28.99 *
zzgl. € 4.95 Versand

Chateau Chasse-Spleen 2012 ist ein kraftvoller Wein mit feiner Würze, samtigem Tannin und viel Frucht. Der Wein sollte vor der Verkostung dekantiert werden, entwickelt dann aber ein unglaublich intensives Fruchtbukett mit feinen Röstnoten. Mindestens 10 Ja

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: Mar 16, 2019
Zum Angebot
Chateau Blagnac Haut-Médoc Bordeaux AOC trocken...
€ 8.99 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 11.99 / 1 l)

Beschreibungstext: Eleganter Bordeaux Das Haut-Medoc zählt zu den besten und bekanntesten Weinregionen der Welt. Das atlantische Klima und die aus Kies und Lehm bestehenden Böden sorgen für optimale Bedingungen, um erstklassige Rotweine zu erzeugen. Die Weine sind aus Cabernet Sauvignon und Merlot komponiert, die hier kraftvolle und zugleich finessenreiche Tropfen hervorbringen. Der Chateau Blagnac stammt aus der Gemeinde Cissac, die sich nördlich des berühmten Ortes Pauillac befindet. Im Glas schimmert er in dichtem Rubin mit einer feinen fruchtig-würzigen Nase mit Aromen von Cassis, Brombeeren, Herzkirschen, Tabak und Nelke. Diese Noten finden sich auch am Gaumen wieder, der von einer frischen Säure und griffigen Gerbstoffen bestimmt wird. Der Wein ist bereits jetzt hervorragend zu genießen, lässt sich aber auch noch einige Jahre lagern. Perfekt zu Grillgerichten aller Art, aber auch zu würzigem Käse. Servieren Sie ihn bei 16-18°C. Art: Appellation Haut-Médoc Contrôlée Herkunft: Erzeugnis aus Frankreich Anbaugebiet: Bordeaux Jahrgang: 2015 Geschmacksrichtung: trocken Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 13,0 % vol Rebsorte: Cuvée Serviertemperatur: 16 - 18 °C Speiseempfehlung: Grillgerichte, Käse Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Hanteillan S.A.S. a 33250 Cissac - France Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Chateau Fleur de Bouard AOP trocken, Rotwein 2013
€ 29.99 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 39.99 / 1 l)

Beschreibungstext: In der Appellation Lalande de Pomerol haben sich Hubert de Boüard de Laforest und seine Frau Corinne einen Traum erfüllt. Der Mitbesitzer des berühmten Chateau Angélus produziert dort auf 17 Hektar lehm- und kieshaltigem Spitzenböden diesen Ausnahmewein. Der La Fleur de Boüard besticht in jeder Disziplin. Das beginnt bereits bei der tief dunklen Farbe, die zwischen Rubin und Purpur liegt. Die Nase wird von verschwenderischen und komplexen Aromen nach dunklen Waldfrüchten, Cassis und edlen Schokoladen- und Tabaknoten bestimmt. Der Gaumen ist süß und voll, zeigt aber mit einer zupackenden Säure und dichtem Gerbstoff zugleich Biss und Struktur. Ein kraftvoller und zugleich eleganter Ausnahme-Wein der bereits jetzt viel Freude macht, aber noch reichlich Zeit im Keller reifen kann. 10 Jahre sind hier drin. Ein perfekter Begleiter zu allen kräftigen Speisen wie gut gewürzten Pasteten, Schinken, saftigen Grillgerichten und gereiftem Käse. Servieren Sie ihn bei 16-18°C. Art: Appellation Lalande-de-Pomerol Contrôlée Herkunft: Erzeugnis aus Frankreich Anbaugebiet: Bordeaux Jahrgang: 2013 Geschmacksrichtung: trocken Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 13,5 % vol Rebsorte: Cuvée Serviertemperatur: 16 - 18 °C Speiseempfehlung: zu Pasteten, Schinken, Grillgerichten, Käse Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau La Fleur De Boüard, 33500 Neac, Frankreich Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Chateau Lynch-Moussas Pauillac AOC trocken, Rot...
€ 39.99 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 53.32 / 1 l)

Beschreibungstext: Komplexität in liquider Form Herrlich ist diese Cuvée von Lynch Moussas. Was im 18. Jahrhundert von Comte Lynch in Pauillac angefangen hat, ging plötzlich getrennte Wege. So entstand Lynch Moussas und Lynch Bages, wobei ersteres Château im Jahre 1855 zu Cinquième Cru klassifiziert wurde. Jean Casteja, Besitzer des sich im Familienbesitz befindenden Château Duhart-Milon kaufte das Gut im Jahre 1919 und bis zum Jahre 1969 blieb es in seinen Händen, als Emile Casteja die Führung mit dem Streben nach Perfektion und Moderne übernahm. Dunkel rubinrot präsentiert sich dieser Blend im Glas, bereits einen Hauch von Granatrot aufweisend. Wahrlich vielschichtig und würzig ist der Wein und entblößt Aromen von Cassis, Pflaume, Wacholder und Tabak in der Nase. Elegant sind die vordergründigen Tannine in den trocken ausgebauten Wein eingebunden und die reife Säurestruktur sorgt für ewige Jugend. Lang anhaltend am Gaumen, mit einer herben Komponente von Trüffel und Leder, so ist dieser ein Wein, der von absoluter Qualität zeugt. Bis zu 5 Jahre lässt er sich noch lagern, um weitere Facetten zu entblößen. Bei 16-18°C genossen, macht er mit jedem Tropfen an Trinkgenuss zu einem ganz besonderen Moment. Geheimtipp: Probieren Sie ihn zu reifem Comté. Art: Appellation Pauillac Contrôlée Herkunft: Erzeugnis aus Frankreich Anbaugebiet: Pauillac Jahrgang: 2015 Geschmacksrichtung: trocken Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 13,5 % vol Rebsorte: Cuvée Serviertemperatur: 16 - 18 °C Speiseempfehlung: Dunkles Fleisch, reifer Comté Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Lynch Moussas Pauillac, France Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Jan 13, 2019
Zum Angebot
Chateau Calmette Saint-Chinian AOP trocken, Rot...
€ 6.99 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 9.32 / 1 l)

Beschreibung: Languedoc zeigt sich von seiner besten Seite Die Region Saint-Chinian ist wohl eines der am besten bewahrten Geheimnisse des Languedoc. Zum einen zeigt sich hier ein deutlich mediterraner Einfluß, zum anderen finden wir äußerst karge Böden vor, was unserem Château Calmette eine rassige Struktur verleiht. Fast balsamische Noten von schwarzen Oliven und wildem Fenchel verleihen diesem Wein eine angenehme Frische und machen Lust auf mehr. Die mittelkräftigen Tannine spielen mit Aromen von reifen Maulbeeren, Lavendel und dunkler Schokolade und halten an bis ins druckvolle Finish. Probieren Sie ihn doch einmal zu gefüllten Auberginen oder Lammkoteletts. Zu servieren vorzugsweise bei 16-18°C. Art: Saint Chinian Appellation d´Origine Protégée Herkunft: Erzeugnis aus Frankreich Anbaugebiet: Languedoc-Roussillon Jahrgang: 2016 Geschmacksrichtung: trocken Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 13,0 % vol Rebsorte: Cuvée Serviertemperatur: 16 - 18 °C Speiseempfehlung: dunkles Fleisch, Wild Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Vignerons de la Méditerranée F-11100 Narbonne Allergene: enthält Sulifte

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Chateau de Lamarque Haut Medoc, 0,75l
€ 19.99 *
zzgl. € 4.95 Versand

Intensive dunkelrote Farbe. In der Nase erweist er sich als frisch und fruchtig. Er entfaltet köstliche Aromen von schwarzen Beeren. Am Gaumen ist er rund, sanft und sehr fruchtig. Seine Tannine gehen harmonisch ineinander. Seine aromatische Länge überzeug

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: Mar 16, 2019
Zum Angebot