Angebote zu "Capcanes" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Capçanes »Mas Collet« 2018 Rotwein Trocken
Unser Tipp
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Gäbe es so etwas wie einen Preis-/Leistungs-Oskar für Weinerzeuger, dann stünde der Celler Capçanes mit dem durch und durch zuverlässigen Mas Collet sicher als Spitzenkandidat in der vordersten Linie. Mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks schafft es der deutsche Kellermeister Jürgen Wagner, diesen Roten zu einem Referenzwein seiner Preisklasse zu machen. In strahlendem Rubinrot zeigt er sich im Glas, das Bouquet mit duftenden Aromen reifer Kirschen, Blaubeeren, Pflaumen sowie feinen Röstnoten. Am Gaumen wirken seine gut verbauten Tannine dicht und harmonisch, die Nuancen vom Holz sind optimal integriert, Frucht und Säure, perfekt ausbalanciert - der Wein wirkt wie aus einem Guss. Genial viel Wein fürs kleinere Budget, und dabei eines der Aushängeschilder des Celler de Capçanes.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »La nit de les garnatxes Panal« 2018 R...
Topseller
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Das Terroir-Projekt der Celler Capçanes – Einzellagen von alten Garnacha-Reben, die auf unterschiedlichen Böden gedeihen, werden jeweils zu einem sehr individuellen Wein ausgebaut. Und da sich unter den Kollegen der Kellerei auch mindestens ein begabter Comic-Zeichner befindet, war schnell die Idee geboren, jede Ausgabe mit einer erklärenden Kurzgeschichte zu versehen und jede Flasche darin einzuwickeln, um die Bedeutung des Bodens für den Charakter des Weines noch einmal besonders hervorzuheben. Der Panal ( cat. – Wabe ) stammt von sandigen Böden, durch Winderosionen nimmt die Oberflächenstruktur ein wabenähnliches Aussehen an. Der Sandboden gilt als der sauerste Boden von den ausgewählten vier Bodenarten (Schiefer, Kalk, Ton und Sand) doch die Weine sind weich und sanft. 4 Monate reifte er in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Kirschrot und offeriert im Bouquet eine schöne Komplexität mit feinen balsamischen Noten und Aromen reifer Früchte. Am Gaumen elegant, mit Finesse dabei weich und rund.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »Les Taules Organic« 2019 Rotwein Trocken
Beliebt
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Was passiert, wenn eine der renommiertesten Bodegas Spaniens sich vornimmt, einen Bio-Wein zu vinifizieren? Die Frage ist schnell beantwortet: Es kommt ein kleines Meisterwerk dabei heraus. Beginnend mit der herrlich funkelnden rubinroten Farbe, setzt sich die Begeisterung nahtlos fort mit dem Klasse-Bouquet nach Waldbeeren, dunklen, sonnenreifen Kirschen, Kräutern und Vanille und findet seinen krönenden Abschluss mit der satten, kraftvollen, körperreichen und fruchtbetont-frischen Art am Gaumen. Auch das Finale glänzt mit der typischen Capçanes-Mineralität. Der Name des Weines »Les Taules« (katalanisch »Die Tische«) stammt übrigens von den Jahrhunderte alten Terrassen- und Hanglagen, auf denen die Rebstöcke für diesen Wein stehen, die durchsetzt sind mit beeindruckenden, tischplattenartigen Groß-Gesteinsformationen. Und so sorgt das hochwertige Lesegut, das für eine phantastische Fruchtfülle im »Les Taules« mit sehr mediterranem Charakter. Ein Bravo für diesen feinen Bio-Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »La nit de les garnatxes Calissa« 2018...
Highlight
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Das Terroir-Projekt der Celler Capçanes – Einzellagen von alten Garnacha-Reben, die auf unterschiedlichen Böden gedeihen, werden zu einem sehr individuellen Wein ausgebaut. Und da sich unter den Kollegen der Kellerei auch mindestens ein begabter Comic-Zeichner befindet, war schnell die Idee geboren, jede Ausgabe mit einer erklärenden Kurzgeschichte zu versehen und jede Flasche darin einzuwickeln, um die Bedeutung des Bodens für den Charakter des Weines noch einmal besonders hervorzuheben. Der Calissa stammt von kalksteinhaltigen Böden, die für viel Frische und subtil-florale Nuancen in dem Wein sorgen. Dabei zeigt er sich sehr vielschichtig mit guter Struktur und elegantem, langanhaltenden Finale. Das Sternerestaurant \"Can Bosch\" in Cambrils/Tarragona empfiehlt den Wein zu \"Crema de guisantes con butifarra del Perol\", also einem feinen Erbsenpurée mit einer bestimmten Wurstspezialität. Er lässt sich aber auch vorzüglich zu einem feinen Filet genießen.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »Cabrida Calissa« 2017 Rotwein Trocken
Empfehlung
59,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Sie gehören zu den beeindruckensten Erlebnissen eines Besuches bei den Celler Capçanes: Die uralten Garnacha-Rebstöcke, die mitten im wildromantischen Wald rund um Capçanes, in 300-500m ü.d.M. auf kaum auffindbaren Miniparzellen gedeihen. Knorrige, armdicke Zeitzeugen, die schon so viele Flaschen Wein füllten, und nun nur noch einen Bruchteil dessen an Trauben tragen, was sie noch in ihrer Jugend zu produzieren in der Lage waren. Doch diese Trauben haben es in sich, und bilden eine kaum zu überbietende Basis für den wohl rarsten Wein der D.O. Montsant. Den Cabrida Calissa, der Super-Premium-Wein von Capçanes. Und selbstredend ist nicht nur das Lesegut von exzeptioneller Güte. Auch die Vinifizierung ist ein Musterbeispiel für moderne Önologie. Sorgfältige Handlese mit kleinen 20-Kilo-Kisten, strenge Selektion und Entrappung am Sortiertisch, langsame Fermentation und 11-monatige Reife in neuen französischen Barriques. Und dabei ist ein Parade-Garnacha entstanden, der zu den ganz großen Weinen gehört, die jemals aus dieser Rebsorte gekeltert wurden. Dichte fast nachtschwarze Farbe. Das expressive Bouquet umfasst Toast, Wildkirsche, Balsam, florale Noten und reife Waldbeeren. Am Gaumen mit Atem beraubender Melange aus Finesse, Eleganz, Tiefe und Frische, der Nachhall mit fast mythischer Länge. Einfach großartig. Dies ist kein Blockbuster, sondern die pure Aristokratie.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »Vall del Calàs« 2015 Rotwein Trocken
Aktuell
14,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Celler Capçanes gilt seit über einer Dekade als Geheimtipp-Produzent für Wein aus der D.O. Montsant. Das basiert vor allem auf der grundsoliden Arbeit, einem ganzen Areal von alten, exzellenten Lagen und bester, moderner Kellertechnik. Einer der Höhepunkte im Sortiment ist der Vall del Calàs, eine in Barrique ausgebaute Cuvée aus Garnacha und Merlot. Er duftet verführerisch nach Schwarzkirsche, Cassis und feinen Kräutern und Gewürzen. Die jugendlichen Tannine sind harmonisch eingebunden. Die Qualitäten dieses wunderbaren Weins zeigen sich durch den hohen Anteil Merlot bereits jetzt, und offerieren einen der schönsten Weine in der Geschichte des Hauses. Dieser Wein wird übrigens mit drei unterschiedlichen Etiketten herausgegeben: Jedes der drei Frontlabel zeigt Fragmente der Originalgrundbuchauszüge des Calas-Weinberges und macht so auf dekorative Weise auf die lange Geschichte des Weinbaus aufmerksam.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capcanes Peraj Petita Koscher 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser koschere Wein aus dem Hause Capçanes wurde unter strenger Aufsicht der Rabbi der orthodoxen Gemeinde Barcelonas hergestellt und stammt unter anderem von alten Garnacha-Buschreben. Zur Veredelung reifte der Wein über 10 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Mit strahlendem Rubinrot mit violetten Reflexen fasziniert er bereits im Glas und gibt vielfältige Aromen von Kirsche, rotem Beerenobst und leicht mineralischen Tönen preis. Am Gaumen mit schöner Frische, mittelkräftigem Körper und weichen, fast süßlichen Tanninen. Passt gut zu Pizza- und Pastagerichten, gegrilltem Gemüse, oder auch Lamm.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »La nit de les garnatxes Argila« 2018 ...
Beliebt
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Terroir-Begriff beim Wein ist in aller Munde, doch was ist das eigentlich? Das Team von Celler Capçanes hatte die zündende Idee, die Bedeutung auf originelle Art verständlich zu machen. In einem Comic wird humorvoll und einfach erklärt, welchen Einfluss der Boden auf den Weingeschmack hat. Reinsortige Garnacha, von vier unterschiedlichen Böden stammend (Kalk, Lehm, Schiefer und Sand) wurden alle nach der gleichen Art vinifiziert. Im Geschmack unterscheiden sie sich jedoch erheblich. Die Garnacha-Reben des „Argila“ stehen auf Tonböden, die den Reben gerde in trockenen Perioden einiges abverlangen. Die Trauben werden von Hand gelesen und schonend verarbeitet. Der Wein reifte über 4 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er ein intensives Kirschrot mit Noten roter Früchten und Waldboden. Am Gaumen mit schöner Fülle und gutem Temperament. Passt gut zu leichten Fleischgerichten

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »Flor de Primavera« Koscher 2018 Rotwe...
Bestseller
26,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Nach strengen Regeln und unter der Aufsicht zweier Rabbis erzeugt, ist der Flor de Primavera (Frühlingsblume) wohl einer der besten koscheren Weine, die es derzeit weltweit gibt. Und das ist nicht wirklich eine Überraschung, stecken doch die qualitätsorientierten Macher des Celler de Capçanes hinter diesem profunden Wein. Im Glas ziegt er sich in strahlendem Rubinrot. Das beeindruckende Bouquet mit reifen Kirschen und roten Beeren, verbunden mit floralen Noten von Rosenblüten und wilden Kräutern. Komplex, fein, kultiviert und duftend. Würzige Noten und perfekt integrierte Holzaromen mit feinen Röstnuancen unterstreichen den vielschichtigen Gesamteindruck. Am Gaumen voluminös, mit Espresso- und Rauchnoten, dabei eine mineralische Frische zeigend. Diese setzt sich im ausdrucksvollen Nachklang fort. Finessereich mit Eleganz, schöner Frucht und Natürlichkeit.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Capçanes »Costers del Gravet« 2016 Rotwein Trocken
Beliebt
13,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Celler Capçanes ist das Aushängeschild der D.O. Montsant und das ist wirklich kein Zufall. Denn die große Sorgfalt der Crew, die exzellenten Lagen, bis weit in die bewaldeten Berge hinein, und die stetigen Investitionen in Keller und Technik machen sich halt bezahlt. Wie gut diese Kellerei mittlerweile dasteht, beweist eindrucksvoll dieser Costers del Gravet. Und so fließt er mit blickdichtem Violett ins Glas, im Bouquet beeindruckt er mit den fruchtig-würzigen Noten reifer Pflaumen, Knupperkirschen, Blaubeeren, würzigen Röstnoten nach Eichenholz und Toast. Am Gaumen mit großer Dichte, eleganter Frische und langen Finale wie man es doch eher bei einem weit teureren Wein erwarten würde. Passt sehr gut zu würzigen Schmorgerichten, oder Wild.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot