Keine Treffer zu Ihrer Suche. Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern durch unsere Angebote:

Stöbern Sie durch unsere Angebote (1.424 Treffer)

Vizcarra Torralvo 2015 Rotwein Trocken
Angebot
41,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier ist es vor allem gutes Handwerk, was zu überragender Qualität führt. Unterstützt von den Spielarten des modernen Weinbaus wurde das Hand-selektioniertes Lesegut von über 60 Jahre alten Rebstöcken, Gebrauch einer Gravitationspresse, langsame temperaturkontrollierte Fermentation und ein 18-montiger Ausbau in neuen französischen Barriques. Danach schonende Abfüllung und weitere Reife auf der Flasche. Und der Wein zeigt mit Bravour, wie gut eine solch aufwendige Vinifizierung ist: mit intensiver kirschroter Farbe, einem Bouquet nach schwarzen Früchten, Feigen, gut eingebundenen Barriquearomen und leicht herben Aromen von Leder, Vanille und Teer. Auf der Zunge eine sehr feine und elegante Struktur, sensationell frisch und großes Potenzial zeigend. Ein Liebhaber-Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Altos de Losada 2016 Rotwein Trocken
Aktuell
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Siegeszug der Rebsorte Mencía ist ungebrochen. Und das hat seinen guten Grund. Denn die Heimat dieser kapriziösen Traubenart – der äußerste Nordwesten Spaniens – eignet sich nicht für die Erzeugung von Masse. Zu kalt, zu karg, zu regnerisch. Deshalb finden sich hier nur Wein-Enthusiasten ein, die auf Mini-Parzellen mit großem Aufwand Weinbau betreiben. Und die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen! Auf der Finca Losada werden auf gerade einmal 5 Hektar erstklassige Weine produziert. Einer davon ist der Altos de Losada, der Top-Wein dieses neuen Weingutes. Und der hat es in sich. Schwarzrote, opake Robe. Das anfänglich schüchterne Bouquet wartet nach einer Weile der Lüftung mit einer herrlichen Mischung aus Frucht, Fass und Mineralität auf. Am Gaumen expressiv, charakterstark, frisch mit Noten von Kaffee und Kakao. Wunderbar fleischiger Nachhall, satter Wein, mit ansprechendem Aromaspiel. Wer es individuell auf höchstem Niveau mag, ist hier bestens bedient.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Son Prim Esblanc Chardonnay 2018 Weißwein Trocken
Highlight
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein, auf minimalen Rebflächen, herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt – zwischen Inca und Sencelles – im Herzen des mallorquinischen Weinbaus liegt. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés das Zepter und seine Weine sind so ehrlich wie Jaume selbst. Mit diesem Chardonnay zeigt er einmal mehr seine Liebe zum Detail. Im Glas leuchtet er in einem Strohgelb mit goldenen Reflexen. Im Bouquet trägt er die Noten reifen, gelben Steinobstes und frischer Kräuter. Am Gaumen mit angenehmer Frische, sehr schmackhaft, rund und gut strukturiert, mit schönem Finale. Passt gut zu zartem Geflügel und mediterranen Fischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Gramona Blanc Gessami 2018 Weißwein Trocken
Bestseller
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Gessamí zeigt die ehrwürdige Cava-Kellerei Gramona einmal mehr, dass sie auch wunderbare und außergewöhnliche Weißweine hervorbringt. Und vielleicht ist er auch eine der Schöpfungen der Bodega. Denn diese kühne Cuvée aus Muscat de Frontignan, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer ist eine Explosion der vielfältigsten Aromen. Schon mit dem brillanten Strohgelb mit grünen Reflexen im Glas macht er Lust auf einen tüchtigen Schluck. Das Bouquet explodiert regelrecht mit animierenden Noten nach Rose, Jasmin, Zitrusfrüchten, Aprikose und grünem Apfel. Am Gaumen setzt sich diese Aroma-Reise auf filigrane Weise fort, man wähnt sich bei einem Morgenspaziergang durch die mediterrane Flora. Der Nachklang erfrischend zitrusfruchtig. Herrlich leichter, beschwingter Wein! Und eine wahre Offenbarung zu chinesischer und ostasiatischer Küche.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Vega Sicilia Macan Clasico 2014 Rotwein Trocken
Topseller
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es handelt sich gewissermaßen um ein vinophiles Gipfeltreffen, das uns diesen grandiosen Wein beschert hat. Benjamin de Rothschild - einer der Eigentümer des Bordelaiser Château Lafite-Rothschild - trifft auf Pablo Alvarez - aktueller Leiter der renommiertesten spanischen Bodega Vega Sicilia - und gemeinsam beschließen sie, in der D.O.Ca. Rioja - jener Region, die den ausgezeichneten Ruf spanischer Weine weltweit begründete - Wein zu machen. Natürlich lässt sich ein solches Projekt nicht von heute auf morgen verwirklichen. Nachdem nach langer Suche endlich geeignete Weinberge mit altem Rebbestand (fast 100 Jahre) gefunden waren, begann die Arbeit im Keller bereits im Jahr 2000. Nachdem der Wein erste Erfolge verbuchen konnte, wurde, gemäß der bordelaiser Tradition eine zweite Edition realisiert: Im Glas präsentiert sich der Macán Clásico in einer purpurnen Robe - man kann ihm seine noble Herkunft fast ansehen. In der Nase dominieren Aromen von reifen, dunklen Kirschen, unterlegt von Vanille und Zedernholz. Am Gaumen ist sehr samtig und zugänglich. Mit einem langen und eleganten Finale. Ein guter Begleiter zu feinen Wildgerichten, z.B. Rehrücken.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Dominio de Cair Cuvee 2016 Rotwein Trocken
Angebot
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Cuvée Cair setzt der bekannte Weinmacher Luis Cañas ganz auf Frische und Frucht! Zum Einsatz kommen hierfür Spaniens Toprebe Tempranillo sowie ein etwas kleinerer Anteil der französischen Edelrebe Merlot, die auf 950 Metern Höhe wächst. Und diese beiden Varietäten bringen ihre hervorragenden Eigenschaften mit: beerige Frucht und samtige Tannine! Im Glas präsentiert sich der Wein in einem samtigen Kirschrot. Der Duft, der aus dem Glas steigt, ist enorm intensiv und zeigt Anklänge von Schwarzkirsche, Zwetschge Waldbeeren, Cassislikör und Veilchen. Hinzu gesellen sich dezente Röstaromen von der 9-monatigen Reife in französischer und amerikanischer Eiche. Am Gaumen frisch und lebendig, mit einem ungemein samtigen Eindruck am Gaumen und schöner Fülle. Ein Wein mit Wohlfühlfaktor.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Finca El Bosque 2016 1,5L. Magnum Rotwein Trocken
Empfehlung
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Familie Eguren, die Inhaber des in San Vicente de la Sonsierra beheimateten Herstellers Sierra Cantabria in La Rioja, blicken auf eine lange Tradition (1870) als Winzer zurück. Marcos Eguren, der Önologe des Hauses, zeichnet für so berühmte Weine wie El Puntido, La Nieta oder Amancio verantwortlich. Aber für viele Kenner ist der Finca El Bosque sein bester Wein, denn er ist ein beispielgebendes Resultat einer wirklich gelungenen Vermählung traditionellen Handwerks und innovativer Kellertechnik. Ein fast undurchsichtiges Kirschrot weckt Erwartungen in der Nase: Waldfrüchte und cremige Röstnoten; am Gaumen ungeheuer dicht und vielschichtig: gekochte Himbeeren, Schwarzkirschen, Brombeeren... dann Kräuternuancen und Rauch; auch dunkle Schokolade. Das alles wird begleitet von der El Bosque typischen Tiefe. Der Wein ist sagenhaft komplex und wundervoll strukturiert durch die unglaublich reife, aber spürbare Weinsäure. Ein mundfüllender, überschwänglicher Wein, warm und voller Kraft.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
La Emperatriz Parcela No 1 2015 Rotwein Trocken
Angebot
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Finca La Emperatriz haben für diesen reinsortigen Tempranillo »Parcela Nº1« alle Register gezogen. Das Lesegut stammt – nomen est omen – von der ältesten und kleinsten Parzelle des Weinguts. Lediglich 5,5 Hektor eines über 85 Jahre alten Weingartens stehen für den »Parcela Nº1« zur Verfügung. Die Lese erfolgt selbstredend per Hand, die Trauben werden sehr schonend nur mittels Gravitation gepresst, die Fermentation ist temperaturkontrolliert und der Ausbau erfolgt 18 Monate in neuen französischen Barriques. Und diese Sorgfalt und Mühe hat sich wirklich gelohnt! Dieser Lagenwein ist ein ungemein körperreicher Rotwein. Sein aromatischer Duft nach reifen Früchten, Beeren (Schwarzkirsche, Blaubeere) und mediterranen Kräutern (Thymian, Rosmarin) lädt auf eine olfaktorische Reise ein. An dem vielfältigen Bouquet, man kann man kaum genug bekommen. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und cremig, wiederum mit sonnenreifen Fruchtnoten und einem raffiniert integrierten Hauch dunkler Schokolade. Dank des langen Ausbaus in französischen Barriques zeigt sich der »Parcela Nº1« rund und voll, mit ausdrucksvollen Barriquenoten, und erfreut mit einem langen, samtigen Finale. Ein Wein, zum Niederknien!

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Perelada Finca Malaveina 2014 Rotwein Trocken
Highlight
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Castillo Perelada ist ein Glanzlicht mittelalterlicher Architektur, mit einer tief verwurzelten Weintradition. In den alten Gemäuern des ehemaligen Karmeliterklosters reifen Weine mit großer Persönlichkeit heran, die die Weinbauregion Empordà an der Costa Brava neu auf der spanischen und internationalen Weinkarte positionieren. Zu den Top-Lagen des Betriebes gehört die Einzellage Finca Malaveïna, die anzulegen mit großen Schwierigkeiten verbunden war, denn die Nachbarn waren so gar nicht dafür zu haben. In Erinnerung an diese Querelen heißt der Wein »Malaveïna« was frei übersetzt »Böse Nachbarin« heißt. Gut, dass es hier ein Happy End gab, denn der Wein zeigt verblüffende Größe. Ein Musterbeispiel für eine raffinierte Cuvée mit weichen und doch strukturgebenden Tanninen, komplexer Reintönigkeit und faszinierender Ausstrahlung. Sehr gut trinkbar und schon jetzt wunderbar zugänglich. Eleganter Einzellagen-Wein!

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
Glorioso Crianza 2015 Rotwein Trocken
Top-Produkt
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Palacio gehört zu der kleinen Garde historischer Bodegas, die seit ihrem Gründungjahr 1894 kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Ausnahme-Region Rioja entscheidend mitgewirkt hat. Und dies schon seit den 1920er Jahren, denn die beliebten Glorioso-Weine erblickten 1928 das Licht der Welt. Damals revolutionär war der Einsatz französischer Eiche beim Fassausbau. Auch heute noch ist dies - vor allem in dieser Preisklasse - immer noch die Ausnahme! Die französischen Barriques sorgen für die wunderbare Eleganz der Gloriso-Weine, die natürlich auch dem 2014er innewohnt. Er leuchtet Rubinrot im Glas. Das fein gewobene Bouquet lockt mit dezenten floralen Noten, wie Veilchen und findet mit roten Früchten, Vanille und Steinpilzen eine schöne ausgewogene Vielfalt. Am Gaumen ist er rund und harmonisch, dabei mit erstaunlich viel Rückgrat und solider Länge im Nachhall. Eine sehr lebendige Wein-Legende!

Anbieter: Vinos
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot